engagement. Zeitschrift für Erziehung und Schule

engagement ist eine Zeitschrift für Theorie und Praxis der Schulen und Internate in katholischer Trägerschaft. Herausgeber ist der Arbeitskreis Katholischer Schulen in freier Trägerschaft in der Bundesrepublik Deutschland (AKS). Die Zeitschrift informiert über aktuelle bildungspolitische, wissenschaftliche und praktische Fragen von Erziehung und Schule. Sie will zu einer kritischen Auseinandersetzung anregen und die Meinungsbildung von Lehrern, Schülern, Eltern, Erziehern und allen Verantwortlichen fördern, die das Schulwesen gestalten.  

engagement erscheint viermal jährlich. Jedes Heft hat ein Schwerpunkt-Thema, das in mehreren Beiträgen aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet wird. Unter der Rubrik "Umschau" gibt es zusätzliche aktuelle Beiträge und Informationen. Ein umfangreicher Rezensionsteil informiert über einschlägige Neuerscheinungen auf dem Büchermarkt.

  • engagement - greift aktuelle Themen rund um Erziehung und Schule auf
  • engagement - liefert durchdachte Analysen der pädagogischen Diskussion durch kompetente Autoren aus Wissenschaft und Praxis
  • engagement - stellt gelungene Beispiele aus der Schulpraxis vor
  • engagement - enthält zahlreiche Buchbesprechungen zu Erziehung und Schule und weist auf wichtige Veranstaltungen und Tagungen hin
  • engagement - fördert die schulpädagogische Kommunikation zwischen Wissenschaft und Praxis
  • engagement - spricht Eltern, Lehrer und andere Verantwortliche an, die Schule christlich gestalten wollen

Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis des aktuellen Hefts 3/2016

Eine Übersicht über die Schwerpunktthemen der letzten Jahrgänge sowie eine Vorschau auf die nächsten Hefte finden Sie hier.

Interesse an der Zeitschrift engagement?

Herausgeber:Arbeitskreis Katholischer Schulen in freier Trägerschaft in der Bundesrepublik Deutschland (AKS)
Herausgeber-Beirat:OStD i.E. Peter Billig, Bonn; Dr. Rafael Frick, Ludwigsburg; Dr. Christopher Haep, Bonn; PD Dr. Axel Bernd Kunze, Bonn; Dr. Peter Nothaft, Eichstätt; Prof. Dr. Matthias Proske, Köln; Prof. Dr. Clauß Peter Sajak, Münster; PD Dr. Jörg Dieter Wächter, Hildesheim
Schriftleitung:Dr. Lukas Schreiber, Bonn
Redaktion:Johanna Dransmann, Münster
Verlag:Aschendorff Verlag GmbH & Co. KG, Soester Str. 13, 48155 Münster
www.aschendorff.de